Speichern Sie YouTube-Videos direkt auf der Kamera Ihres iPhone

.
Das Herunterladen von YouTube-Videos für den Offline-Betrieb zum späteren Anschauen war schon immer ein schwieriges Unterfangen. Dedizierte Apps von Drittanbietern halten im App Store nicht lange, webbasierte Konverter sind auf dem Handy nicht sehr funktionsfähig, und Rogue-Apps außerhalb des App Store sind schwierig zu installieren und eröffnen die Möglichkeit von Schwachstellen. Aber das bedeutet nicht, dass du immer noch nicht ein paar gute Optionen hast.

wie Sie Youtube Videos speichern

Wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten, wie Sie YouTube-Videos direkt in der Foto-App Ihres iPhone speichern können.Wir zeigen Ihnen wie Sie ein video auf iphone laden und es speichern können. Einige dieser Methoden laden die Videos sogar direkt auf ein Album Ihrer Wahl herunter, und es gibt insbesondere eine Methode, die wir vor allem empfehlen, da sie sich auf keine Tools oder Dienste von Drittanbietern stützt, um die Arbeit zu erledigen, sondern Videos aus der YouTube-API zu kopieren.

Verfahren 1: Videos direkt von YouTube mit einer Tastenkombination speichern


Die bei weitem einfachste, zuverlässigste und langlebigste Lösung ist die Verwendung der neuen Shortcuts-App unter iOS 12 und höher – oder der Workflow-App unter iOS 11 und höher.

Mit diesem Tool, mit dem Sie Aufgaben auf Ihrem iPhone automatisieren können, können Sie eine Verknüpfung erstellen, die die MP4-Datei im Code von der Webseite des YouTube-Videos sucht und verwendet. Google bettet diese Informationen in die YouTube-API ein, so dass sie auf absehbare Zeit dort bleiben werden, was bedeutet, dass diese Methode sehr lange funktionieren sollte.

Schauen Sie sich unsere vollständige Anleitung zur Verwendung der YouTube-Verknüpfung Download an, um Hilfe bei der Einrichtung zu erhalten. Der größte Vorteil dieser Methode ist, dass Sie sich nicht auf dubiose Zwischenhändler verlassen, da das Video direkt aus der Quelle gezogen wird. Außerdem können Sie sogar anpassen, in welchem Album das Video in Fotos gespeichert wird, außer in den Alben „Camera Roll“ oder „All Photos“ und „Videos“.


Methode 2: Videos aus der YouTube App speichern


Google hat sich dafür eingesetzt, Drittanbieteranwendungen zu entfernen, die das Herunterladen von YouTube-Videos aus dem iOS App Store ermöglichen, weil sie möchten, dass Benutzer auf ihrer Plattform und nicht von ihrem Onboard-Speicher aus zusehen. Das Durchgreifen ist produktiver geworden, seit Google begonnen hat, einen Premium-Service für YouTube anzubieten, mit dem Sie Videos offline auf Ihrem iPhone ansehen können.

Aus diesem Grund empfehlen wir, einfach in den sauren Apfel beißen und sich an den Premium-Service von YouTube zu halten, der YouTube Red und YouTube Music kombiniert. Das einzige Problem dabei ist, dass die Videos in der YouTube-App gespeichert sind, nicht in der Photos-App.

Externe Speicheroptionen für das iPhone bei Amazon kaufen | Best Buy | Walmart

Wenn Sie sich noch nie zuvor für YouTube Premium registriert haben, können Sie eine kostenlose 30-tägige Testversion erhalten. Nach der Testversion kostet es € 11,99/Monat für Sie allein oder €17,99/Monat für bis zu sechs Benutzer in Ihrer Familie. Es ist nicht der billigste Service, aber es bringt die Arbeit fertig. Und wenn es Ihnen nichts ausmacht, jeden Monat ein wenig Arbeit zu leisten, können Sie jeden Monat ein anderes Google-Konto verwenden, um weiterhin kostenlose 30-Tage-Tests zu erhalten.

YouTube Premium speichert keine Videos in Ihren Foto-Apps, wie bereits erwähnt. Um Ihre Investition in YouTube zu erhalten, werden alle heruntergeladenen Videos für den Offline-Betrieb in der YouTube-App enthalten sein, so dass Sie sie von dort aus ansehen müssen.

Um es auszuprobieren, öffnen Sie YouTube, stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, und tippen Sie dann auf das Symbol Ihres Profils, um das Menü der Seitenleiste aufzurufen. Tippen Sie von dort aus auf „Get YouTube Premium“. Tippen Sie auf der nächsten Seite auf „Probieren Sie es kostenlos“, um die Testversion zu starten, und bestätigen Sie dann Ihren „Kauf“.

Suchen Sie anschließend das Video auf YouTube, das Sie offline ansehen möchten, und tippen Sie dann auf die neue Schaltfläche „Download“ darunter. Wählen Sie Ihre Download-Qualität, tippen Sie auf „OK“ und warten Sie, bis sie abgeschlossen ist. Die Schaltfläche „Download“ wechselt von „Herunterladen“ auf „Heruntergeladen“.

Von dort aus können Sie auf „Heruntergeladen“ tippen, um direkt zur Registerkarte „Bibliothek“ in YouTube zu gelangen, oder das Video verlassen und auf die Registerkarte „Bibliothek“ selbst tippen. Auf dieser Seite sehen Sie Ihre heruntergeladenen Videos unter dem Abschnitt Verfügbar offline. Tippen Sie auf „Downloads“, um sie alle zu sehen. Diese Videos bleiben so lange auf deinem iPhone, wie du YouTube Premium-Mitglied bist und verbinden YouTube mindestens einmal alle 30 Tage mit dem Internet.

Downloads werden in der YouTube-App selbst gespeichert, und du kannst dir ansehen, wie viel Platz YouTube auf deinem iPhone nutzt, indem du in die Settings-App springst. Tippen Sie von dort aus auf „Allgemein“ und dann auf „iPhone Storage“. Wenn die App-Liste geladen wird, sehen Sie, wie viel Platz YouTube verschlingt. Wenn Sie darauf tippen, wird Ihnen angezeigt, wie viel Platz die Offline-Videos im Punkt „Dokumente & Daten“ einnehmen.

Nachdem Sie YouTube Premium ausprobiert haben, können Sie sich abmelden und Ihre Testversion kündigen, damit Sie YouTube Premium bis zum Ende der Testversion weiterhin nutzen können. Es wird Ihnen einfach nicht automatisch nachträglich in Rechnung gestellt.

Wenn du auf dein Profil tippst.

Methode 3: Videos aus YouTube++ speichern


Diejenigen von euch, die die Idee von Shortcuts oder die Bezahlung des Google-Dienstes nicht mögen, können eine inoffizielle App wie YouTube++ auf ihr iPhone laden, mit der sie Videos auf ihr „Camera Roll“ oder „All Photos“ Album in der Photos App herunterladen können. Sie können solchen Anwendungen jedoch nie voll vertrauen, da sie die Richtlinien des App Store umgehen, die Sie vor Spam und bösartigen Bedrohungen schützen.

Veröffentlicht unter Bezahlung | Hinterlasse einen Kommentar

Wie man die Größe ändert und Bilder vergrößert, ohne die Qualität zu verlieren.



Hast du jemals versucht, die Größe eines Bildes zu ändern, um es größer zu machen? Dies führt in der Regel zu Qualitätsverlusten, wenn das vergrößerte Bild unscharf und unprofessionell wirkt. Vor kurzem hat uns einer unserer Benutzer gefragt, ob es möglich ist, die Größe eines kleinen Bildes zu ändern und es zu vergrößern, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Größe von Bildern ändern können, um sie größer zu machen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Warum verlieren Bilder beim Vergrößern an Qualität?
Bitmap ist das am häufigsten verwendete Bildformat im Web. Wie Sie ein Bild in jpg vergrößern ohne qualitätsverlust zu bekommen ist bis zu einer gewissen Größe möglich. Alle Ihre JPEG- und PNG-Dateien sind Bitmap-Bilddateien. Ein Bitmap-Bild besteht aus Tausenden von Pixeln. Wenn Sie heranzoomen, können Sie diese Pixel tatsächlich als Quadrate sehen

so ändern sie die Bildgröße ohne Qualitätsverlust

Jedes dieser Pixel wird auf eine feste Position im Bild abgebildet, daher der Name Bitmap.

Die meisten Bildbearbeitungsprogramme verkleinern oder vergrößern diese Pixel, um die Größe eines Bildes zu ändern. Aus diesem Grund gibt es bei der Größenänderung eines Bildes auf eine kleinere Größe keinen sichtbaren Qualitätsverlust. Vor allem, weil diese Pixel noch weniger sichtbar werden.

Andererseits, wenn Sie die Größe eines Bildes ändern, um es groß zu machen, werden diese vergrößerten Pixel sichtbarer, was das Bild verschwommen und verpixelt aussehen lässt. So wie hier:

Was ist die Lösung?
Die Lösung besteht darin, jeden vergrößerten Pixel zu kompensieren, so dass er den Eigenschaften des nächsten Pixels entspricht. Diese Methode wird als Fraktale Interpolation oder einfach Fraktale bezeichnet. Es liefert ein viel besseres Ergebnis, wenn ein Bild mit dieser Technik vergrößert wird.

Hier ist, wie man diese Methode in den meisten gängigen Bildbearbeitungsprogrammen verwendet.

Methode 1: Verwendung von Perfect Resize mit Adobe Photoshop


Perfect Resize ist eine Software, mit der Sie die Größe Ihrer Bilder intelligent ändern können. Es ist sowohl als eigenständige Software als auch als Plugin für Adobe Photoshop erhältlich.

Die reguläre Version kostet $50 und die Premium-Version mit Plugin für Adobe Photoshop $150. Beide Versionen sind auch für eine kostenlose 30-Tage-Testversion erhältlich. Wenn Sie die Größe von Bildern regelmäßig ändern, empfehlen wir Ihnen, sich für Perfect Resize zu entscheiden. Es ist teuer, aber es ist der beste Weg, um Bilder zu vergrößern.

Hinweis: Wir sind in keiner Weise mit Perfect Resize verbunden. Wir sind nur wirklich zufriedene Anwender des Produkts.

Öffnen Sie nach der Installation der Software die Bilddatei, die Sie in Photoshop in der Größe anpassen möchten. Gehen Sie einfach zu Datei “ Automatisieren und wählen Sie Perfekte Größenänderung.

Öffnen eines Bildes in perfekter Größenänderung aus Adobe Photoshop heraus

Dadurch wird das Bild in der Anwendung Perfect Size geöffnet. Sie können eine Voreinstellung aus dem linken Menü auswählen oder Ihre eigene Größe in Dokumentgröße eingeben.

Ändern der Größe eines Bildes, um es in Perfect Resize zu vergrößern.

Nachdem Sie die Dokumentgröße eingegeben haben, müssen Sie zu Datei “ Übernehmen gehen, um Ihre Änderungen zu speichern und sie auf die Datei in Photoshop anzuwenden.

Jetzt können Sie diese Datei exportieren, indem Sie sie als Webbild speichern.

Das ist alles, Ihr vergrößertes Bild wird jetzt viel besser aussehen als die normale verkleinerte Größe.

Vergleich zwischen normaler Größenänderung und perfekter Größenänderung

Methode 2: Verwendung von freier Software Gimp


Gimp ist eine kostenlose Alternative zu Adobe Photoshop. Es kann auch verwendet werden, um Bilder mit minimalem Qualitätsverlust zu vergrößern. Wir sollten Sie jedoch darauf hinweisen, dass das Ergebnis nicht so gut sein wird wie Perfect Resize.

Hier ist, wie man kleine Bilder in Gimp vergrößern kann, ohne die Qualität zu verlieren.

Öffnen Sie das Bild, dessen Größe Sie ändern möchten, in Gimp. Gehen Sie einfach zu Bild “ Bild skalieren. Geben Sie Ihre gewünschten Abmessungen ein. Wählen Sie im Abschnitt Qualität Sinc (Lanczos3) als Interpolationsverfahren und klicken Sie auf die Schaltfläche Bild skalieren.

Das ist alles, Sie können dieses Bild jetzt für das Web exportieren. Hier ist ein Beispiel für einen Vergleich. Das Bild auf der linken Seite wurde mit bikubischem Resampling in Photoshop verkleinert. Das rechte Bild wurde mit Sinc (Lanczos3) als Interpolationsverfahren verkleinert. Sie werden feststellen, dass es in beiden Bildern nur sehr wenige Unterschiede gibt.

Methode 3: Vergrößern von Bildern mit Irfanview


Irfanview ist ein kompaktes Bildbearbeitungsprogramm. Es ist nur für Windows-basierte Betriebssysteme verfügbar. Irfanview bietet eine intelligentere Möglichkeit, die Größe von Bildern zu ändern und sie größer zu machen.

Öffnen Sie einfach Ihr Bild in Irfanview und gehen Sie zu Image “ Resize/Resample.

Dadurch wird das Popup-Fenster zur Größenänderung des Bildes angezeigt. Zuerst müssen Sie unter Set Image Size die gewünschte Bildgröße eingeben. Danach müssen Sie resmaple unter der Methode Size auswählen. Wählen Sie im Dropdown-Menü des Filters Lanczos (langsamste). Abschließend aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Apply Sharpen After Resample“.

Ändern der Bildgröße, um sie in Irfanview zu vergrößern.

Irfanview ändert nun die Größe des Bildes, das Sie dann auf Ihrem Computer speichern können.

Vergleich zwischen normaler Größenänderung und irfanview Größenänderung

Wie Sie feststellen würden, machen kostenlose Tools keine sehr gute Arbeit, wenn Sie die Größe eines Bildes ändern, um es größer zu machen. Durch die Anpassung von Schärfe und Bildkontrast können Sie jedoch Bilder vergrößern und den dabei entstehenden Qualitätsverlust minimieren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für W

Veröffentlicht unter Pixel | Hinterlasse einen Kommentar

Grosvenor Bewertung Zusammenfassung

Grosvenor nicht anders tun, was, wenn es um sein klassisches Online-Casino-Styling geht, aber was es bietet ist ein schlanker und ordentlich Ort für die Spieler zu entdecken und zu genießen. Zwar ist es nicht wie Flash, da viele der neuesten Online Casinos sein könnte, hält es immer noch seine eigene mit einer guten Sammlung von Spieltitel und andere Casino-Spiele.

Wir haben einen besonders schwachen Willkommensbonus bemerken, vor allem, wenn andere Casinos Spielern Hunderte und Tausende von extra £ bieten zu spielen. Dies könnte die größeren Spender abschrecken, die für ihre Investitionen belohnt werden wollen, könnte aber für neue, weniger erfahrene Spieler ideal.

Insgesamt ist Grosvenor eine qualitativ hochwertige Website, die immer noch stark steht nach fast einem Jahrzehnt um zu sein. Leichte Verbesserungen könnte es sich um eine Veranstaltung attraktiver Aussicht für die Spieler machen.

Grosvenor bietet den Spielern viele qualitativ hochwertige Slot Titel von Künstlern wie NetEnt, IGT und viele weitere Entwickler.

Barcrest
SkillOnNet
Ash Gaming
Amaya
Playtech
NextGen Gaming
NetEnt

Spiele

Grosvenor Online Casino bietet Spielern über 200 Slots von Industrie-Schwergewichte, IGT, NetEnt und ein gutes Geschäft von anderen Entwicklern. Das heißt, Sie erwarten können, Bejeweled, Starbust und viele andere klassische Titel zu finden, zu genießen.

Natürlich gibt es auch viele andere Spiele für Spieler zur Verfügung zu genießen, und Grosvenor macht einen guten Job ein landbasierten Casino-Stil mit seinen zahlreichen Tisch und Kartenspiele, sowie mit einem Live-Casino-Feature für diejenigen, die nach einem an neu zu erstellen realistischeres Spielerlebnis.

Eine Sache ist sicher, werden Sie nie einen neuen Titel kurz auf spielen, wenn Sie Grosvenors Online-Casino zu besuchen.

Veröffentlicht unter Entwickler | Hinterlasse einen Kommentar